metropolitan auf der Buchmesse!
19. März 2018 | Veranstaltungen

metropolitan auf der Leipziger Buchmesse

Vom 15. bis 18. März fand in Leipzig die Buchmesse statt und auch unsere Lektorinnen von metropolitan waren mit dabei. Die Buchmesse bietet immer eine großartige Gelegenheit zum Austausch und Ausloten neuer Projekte.

Auch wir haben uns von neuen Themen und Trends inspirieren lassen, hatten zahlreiche gute Gespräche und konnten einige neue, spannende Buchprojekte im Austausch mit den Autoren konkretisieren. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Außerdem bot sich unseren Kolleginnen die Möglichkeit, das neueste Werk   Mach, was dein Herz dir sagt in einem Interview zusammen mit dem Autor   Peter Buchenau und David Vandeven von Ostsachsen TV vorzustellen. 

Die Leipziger Buchmesse ist der wichtigste Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche und versteht sich als Messe für Leser, Autoren und Verlage. Sie präsentiert die Neuerscheinungen des Frühjahrs, aktuelle Themen und Trends und zeigt neben junger deutschsprachiger Literatur auch Neues aus Mittel- und Osteuropa. 2018 kamen rund 271.000 Besucher auf die Leipziger Buchmesse. Alleine 197.000 Besucher feierten auf dem Leipziger Messegelände die Neuerscheinungen der 2.635 Aussteller aus 46 Ländern.