Unsere aktuellen Themen

metropolitan im EM-Fieber

metropolitan im EM-Fieber

Nur noch wenige Wochen, dann findet die Fußball-EM im eigenen Land statt! Vom 14. Juni bis zum großen Finale am 14. Juli rollt wieder der Ball. Fiebern auch Sie mit der Deutschen Nationalelf mit – mit Ihrem persönlichen EM-Plan zum Downloaden. Tragen Sie alle Spiele und Ergebnisse direkt ein!

0 Kommentare
Beitragsbild 5 Fragen an Mounir Zitouni

5 Fragen an … Mounir Zitouni

Entscheidend für den Erfolg eines Teams ist, wie es geführt wird. Das gilt sowohl in der freien Wirtschaft wie im Fußball. In seinem neuen Buch “Teams erfolgreich führen” stellt unser Autor Mounir Zitouni seine Erkenntnisse aus zahlreichen Gesprächen mit Fußballcoaches wie Jürgen Klopp, Ottmar Hitzfeld oder Inka Grings im Rahmen seiner Podcast-Reihe LEADERTALK vor. Er veranschaulicht, wie sich die Führungsprinzipien der besten Fußballtrainerinnen und -trainer Deutschlands auf den Alltag von Führungskräften übertragen lassen. In diesem Kurzinterview hat er sich unseren Fragen rund um sein Buch gestellt.

0 Kommentare
Bücherfrühling 2024

Bücherfrühling 2024 bei metropolitan

Wir sagen  „Hallo Frühling!“ und heißen mit dem metropolitan Bücherfrühling 2024 die wärmere Jahreszeit willkommen. Regelmäßig stellen wir Ihnen hier einige frühlingshafte Titel aus unserem Programm vor. Und zu gewinnen gibt es auch etwas …

0 Kommentare

Reframing: Zukunft dank Innovation 

Zukunft dank Innovationsmanagement: Kultur des langfristigen Denkens Auf die Frage, ob Innovation für die Zukunft eines Unternehmens wichtig ist, wird die Antwort vermutlich immer „Ja“ lauten – ganz gleich, wen man fragt, ob die Führungsebene oder die Mitarbeitenden. Doch wenn es darauf ankommt, wenn die Ressourcen für Innovation in Konkurrenz zu anderen The­men stehen, wenn […]

0 Kommentare

 

metropolitan spricht sich für geschlechtergerechte Sprache aus

Die aktuelle Diskussion über die Entwicklung und Verwendung einer gendergerechten beziehungsweise genderneutralen Sprache beschäftigt auch metropolitan.

Wir als Verlag, der für praktische Wissensvermittlung steht, sind überzeugt, dass Sprache das Bewusstsein prägt und die Wahrnehmung lenkt. Wenn Sprachgewohnheiten Personen benachteiligen beziehungsweise ausschließen, müssen wir sie verändern. Gleichberechtigung und Gleichbehandlung aller Geschlechter sollten selbstverständlich sein und in einer lebendigen Sprache zum Ausdruck kommen. Daher ist es uns wichtig, den Sprachwandel und die dazugehörige gesellschaftliche Debatte aufgeschlossen zu verfolgen und auch mitzugestalten.

Deshalb wird metropolitan künftig durch Doppelnennung, geschlechtsunabhängige Begriffe und unter Verwendung von Satz- und Sonderzeichen gendersensibel texten, wo es sinnvoll und notwendig ist.

Bei dieser Entscheidung sind uns als Verlag die Einhaltung der Orthografie sowie eine präzise, verständliche und ästhetische Sprache genauso wichtig wie der Wunsch, uns fair, inklusiv und diskriminierungsfrei auszudrücken. Wie viele andere Verlage sowie staatliche und nichtstaatliche Organisationen befinden wir uns in einem Lernprozess, der ständige Textanpassungen und Neuformulierungen notwendig machen wird, da es nicht die eine gendersensible Sprache und aktuell kein standardisiertes Genderregelwerk gibt.

Unsere Social-Media-Kanäle

DIE STORY.

1996 bis 2016
Im Jahr 1996 übernahm der Regensburger WALHALLA Fachverlag den Düsseldorfer Metropolitan Verlag, der sich auf die Themen Management, Unternehmenskultur, Business- und Marketingstrukturen konzentrierte. Ab 2005 wurden die Titel in das WALHALLA-Programm eingegliedert.

2017
metropolitan erfindet sich neu: Als neu gegründetes Sachbuch-Imprint löst es sich mit eigenen Programm-Schwerpunkten wieder vom WALHALLA Fachverlag. Mit neuer inhaltlicher Ausrichtung, einem neuen Look und Logo sowie den drei Themenschwerpunkten Persönlichkeit, Job und Zukunft geht es an den Start. metropolitan steht für zukunftsweisende, abwechslungsreiche und gut verständliche Sachbücher – gedruckt und digital – mit einer ansprechenden, frischen Gestaltung. Die Bücher richten sich an Berufstätige, insbesondere an Führungskräfte, aber auch an alle Menschen, die sich persönlich und beruflich weiterbilden und entwickeln wollen. Als Marke setzt metropolitan auf Innovationen und Trends und ist gleichzeitig verlässlich und alltagstauglich. Die Offenheit und Vielfalt des Programms unterstreichen die drei Verlagsstandorte Regensburg, Berlin und Köln.

DER VERLAG.

WALHALLA Fachverlag – [Wissen für die Praxis]

Das zeichnet unsere Titel aus. Vor über 65 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des  WALHALLA Fachverlags. Heute zählen wir zu den 100 größten Verlagen Deutschlands.

Stets getragen von dem Ziel, verlässliches und praxisrelevantes Wissen bereitzustellen, entwickeln wir immer neue, überzeugende Produkte, bauen Schwerpunkte aus und setzen die Inhalte in den gängigen Medienformen um.

Loseblattwerke, Fachbücher, Ratgeber, Apps, E-Books, Datenbanken und Online-Lösungen: Mit unseren Produkten unterstützen wir Menschen in den Bereichen Öffentlicher Dienst und Verwaltung, Soziales und Gesundheit, Beruf und Leben, Wirtschaft und Management sowie Sicherheit und Bundeswehr bei ihrer täglichen Arbeit. Die WALHALLA Praxis-Seminare vermitteln die rechtssichere Anwendung aktueller gesetzlicher Regelungen und komplexer Rechtsfragen.

Verbraucher finden in den WALHALLA Rechtshilfen Rat zu vielen Alltagsthemen wie Erben, Mieten, Geldanlage, Testament, Vorsorge und persönliche Weiterbildung.