Cover Kraus-Wildegger Feelgood Management
  • Neuerscheinung
  • Dezember 2019
  • 190 Seiten, gebunden
  • 978-3-96186-020-3
Monika Kraus-Wildegger

Feelgood Management

Mit Wertschätzung und Menschlichkeit erfolgreich in die Arbeitswelt von morgen

Menschlichkeit kultivieren, Bestleistung ernten

Die Digitalisierung zeigt, dass neue Technologien zwar neue Chancen eröffnen – sie zu verwirklichen, bleibt jedoch der Job von Menschen.

Dort, wo Mitarbeiter als Menschen und Leistungsträger wertgeschätzt werden und sich mit Engagement einbringen können, ist exzellente Performance zu Hause. Menschlichkeit zu spüren, bringt in jedem Mitarbeiter das Beste zum Vorschein und macht Unternehmen erfolgreich.

Genau zu dieser Haltung entwickelt Feelgood Management die Praxis. Es unterstützt Unternehmen und ihre Mitarbeiter, die enormen Anforderungen des digitalen Wandels in einem positiven, menschlichen Arbeitsumfeld zu meistern. Feelgood Management schafft ein neues Wir-Gefühl, die Lust am Mitgestalten und das passende Mindset: Wertschätzung, Vertrauen, Hilfe zur Selbsthilfe und Spaß.

Führungskräfte, Angestellte und alle, die wissen wollen, warum Feelgood Management zukunftsrelevant ist, welche Haltung und konkreten Schritte in Organisationen notwendig sind, und welche Rollen der Feelgood Manager hat, erhalten hier die entscheidenden Impulse. Inspirierende Beispiele aus Unternehmen zeigen außerdem, was das System Feelgood Management leisten und bewirken kann.

 

 

  • € 29,95

Über die Autorin

Kraus-Wildegger, Monika

Wirtschaftsinformatikerin und Volkswirtin, ist Vordenkerin, Autorin und Speakerin für Human Work und Neue Arbeitswelt. 2012 gründete sie ihre Firma GOODplace (www.goodplace.org), die Unternehmen und Personen befähigt, Feelgood-Kultur zu gestalten. GOODplace setzt auf die drei Empowerment-Säulen Qualifizierung, Beratung und kollektiver Wissensaustausch. Gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut…