• 1. Auflage
  • April 2019
  • ca. 200 Seiten, gebunden
  • 978-3-96186-029-6
Ilka Piechowiak

Jetzt bin ich mal dran!

Wie ein selbstbestimmtes Leben gelingt

Zeit für mich

Wäre es nicht schön, wenn die Zeit für einen Moment stillstehen würde? Wenn wir für einen Moment innehalten könnten, um bei uns zu sein und nicht ständig woanders? Aber diesen Gefallen tut uns das Leben nicht. Wir agieren ständig am Limit unserer Belastbarkeit, stehen permanent unter Leistungs- und Erwartungsdruck – und merken es noch nicht einmal. Dadurch laufen wir zunehmend Gefahr, die Kontrolle über uns selbst und unser Leben zu verlieren.

Um selbstbestimmt und zufrieden zu leben, müssten wir öfter mal die Pausentaste drücken und uns neu justieren: Was wollen wir eigentlich? Wo wollen wir hin? Woran haben wir echte Freude und wer sind unsere echten Freunde? Wir müssen mal runter von der Überholspur, raus aus dem Tunnel und wieder bei uns ankommen.

Leichter gesagt, als getan. Dieses Runterkommen ist nur möglich, wenn man selbstbestimmt lebt und sich freimacht von den Erwartungen anderer. Wenn man klar ist und seinen Weg kennt. Wie das funktioniert und welche Themen und Fragen für ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben auf den Tisch gehören, vermittelt Ilka Piechowiak in diesem Buch. Auf unterhaltsame Weise gibt sie Impulse, wie Sie zufriedener werden, mit mehr Leichtigkeit leben und vor allem Ihr Leben nach Ihren Wünschen und Zielen gestalten. Abhängig davon, wie intensiv Sie sich schon mit Ihrem Leben und Ihrer Persönlichkeit auseinandergesetzt haben, werden Sie mal mehr oder weniger starke Impulse bekommen. Aber eins ist sicher: Sie werden anders über sich und Ihr Leben denken, nachdem Sie das Buch gelesen haben.

  • € 29,95

Über die Autorin

Piechowiak, Ilka

Ilka Piechowiak ist Expertin für Führung und Selbstmanagement. Als ehemalige Managerin und Führungskraft sowie Ex-Handball-Nationalspielerin mit über 20 Jahren Erfahrung weiß sie, wie man trotz Ergebnis- und Leistungsdruck selbstbestimmt lebt. Ilka Piechowiak zeigt, was es bedeutet, das eigene Leben in die Hand zu nehmen und…